Meditation: Herzstück chinesischer Medizin Chinesische Kräuter wichtiger als Akupunktur?
Früherkennung Was halten Sie von Früherkennung?
Zyklus kurz und unregelmäßig Ich versuche seit einigen Monaten schwanger zu werden.
Naturheilverfahren nur, wenn man selber zahlt? Als gesetzlich Versicherter fühle ich mich verschaukelt.
Dr. med. Günther Schmale am 02.10.2006

Meine Nase ist dauernd verquollen und zu

Meine Nase ist dauern verquollen und zu. Ich bin Dauerkunde in der Apotheke, und an Nasentropfen habe ich mich schon gewöhnt. Gibt es einen naturheilkundlichen Weg aus dem Dilemma?

Ralf K., Köln

Dr. Günther Schmale: Die Schleimhaut reinigt sich, indem sie versucht, mit Hilfe der Schnupfenflüssigkeit "Müll" ins Freie zu befördern. Das funktioniert aber nur, wenn sie diese Flüssigkeit über stärkere Durchblutung auch heranschaffen kann. Dazu dient der im Augenblick lästige Schnupfen: die Rötung, das Anschwellen der Schleimhaut, das wässrige Fließen, das schleimige Sekret. Zerstören Sie diese Selbstheilungsstrategie des Körpers durch teuer beworbene und teuer verkaufte Medikamente, haben Sie ein dauerhaftes Problem und die Industrie eine lebenslangen Kunden. Es ist mir immer wieder eine Freude, solche Probleme mit Hilfe der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin) zu lösen und Sie wieder unabhängig von Medikamenten machen zu können.