Meditation: Herzstück chinesischer Medizin Chinesische Kräuter wichtiger als Akupunktur?
Früherkennung Was halten Sie von Früherkennung?
Zyklus kurz und unregelmäßig Ich versuche seit einigen Monaten schwanger zu werden.
Naturheilverfahren nur, wenn man selber zahlt? Als gesetzlich Versicherter fühle ich mich verschaukelt.
Dr. med. Günther Schmale am 14.05.2007

Zyklus kurz und unregelmäßig

Ich versuche seit einigen Monaten schwanger zu werden. Aber meine Periode kommt recht unregelmäßig, der Zyklus dauert zwischen 21 und 25 Tagen. Mein Frauenarzt sagt, das sei okay, aber ich sorge mich doch.

Nadja F., Köln

Dr. Günther Schmale: Die Periode wird auch Regelblutung genannt. Da steckt das Wörtchen "Regel" wie "regelmäßig" drin, und wenn der Zyklus regelmäßig verläuft, kommt die Regelblutung alle 27 bis 29 Tage, idealerweise alle 28 Tage. Das ist kein Zufall, sondern entspricht genau der Anzahl der Tage, die der Mond für einen Umlauf um die Erde benötigt. Ich wehre mich dagegen, wenn Ärzte Frauen einreden, es sei "normal", die Periode in anderen Abständen und unregelmäßiger zu bekommen. Denn nur weil etwas statistisch gesehen häufig vorkommt, ist das noch kein Beleg dafür, dass es normal ist.